Archiv für November 2011

SJ-Wochenende!

Zum Jahresabschluss:
SJ-Wochenende Endlich wieder Winter! Mitten in der historischen Köpenicker Altstadt können wir am Ufer der Dame spazieren gehen und hoffentlich im Schnee toben. Wenn‘s zu kalt wird gehen wir einfach rein und spielen, quatschen, gucken Filme, singen Karaoke oder machen das worauf wir gerade Lust haben.
Außerdem wird es natürlich auch wieder inhaltliche Inputs zu verschiedenen Themen geben!
Also meld dich schnell an und reserviere dir deinen Platz für das letzte SJ-Wochenende in diesem Jahr!!!

SJ-Wochenende:
vom 09.12. – 11.12.2011
Für Jugendliche ab 14 Jahren.

Ort:
Hostel am Flussbad
Teilnahmebeitrag
15 Euro (18 Euro Nicht-Mitglieder)
Anmeldeschluss
29. 11. 2011

Einverständniserklärung – ausdrucken, ausfüllen und mitbringen!

5.11.: Kindertag im Schloss19

Am Samstag, den 5.November gibt es im „Schloss19 – comm‘une château“ einen ganzen Tag nur für Kinder von 6 bis 12 Jahren.
Von 14.00 – 18.00 Uhr gibt es mit und von den Berliner Falken folgende Angebote:

*Gipsmasken
Gestalte und Bemale deine ganz eigene Maske aus Gips.

*Tonstudio
Singt gemeinsam ein Lied und nehmt es im Tonstudio auf (bis 20.00 Uhr).

*Töpfern
Werde kreativ und gestalte Tassen, Teller, Vasen und Tonfiguren.

*Außerdem
Radio, Kerzen machen, Basteln,…

*Danach dann offenes Café bis 21.00 Uhr.
falken berlin
WO?
Kinder- & Jugendzentrum Schloss19
Schlossstraße 19, 14059 Berlin

8.11.: Theaterstück „Der unbekannte Held“ im Schloss19

Als Georg Elser am 8. November 1939 beim illegalen Grenzübertritt in die Schweiz gefasst wurde, sprach Hitler noch im Münchener Bürgerbräukeller. Dann, nur wenige Minuten vor einer enormen Explosion, verließ der Führer das Gebäude. Acht Menschen kamen dabei ums Leben. Nur der, dem der Anschlag gegolten hatte, war längst in Sicherheit. Dass Georg Elser dieses Attentat geplant und durchgeführt hatte, erkannte die Polizei erst später. Schließlich kam Elser ins Konzentrationslager Dachau, wo er kurz vor Kriegsende ermordet wurde.

Nach dem Krieg ist Elser vergessen. Kaum jemand erinnert sich bis heute an die Tat dieses Mannes. Seit Herbst 1938 hat er seine Tat ganz alleine vorbereitet. Er hat schon früh erkannt, dass Hitler Deutschland und die Welt in einen verhängnisvollen Krieg führen wird

Die DGB-Jugend Berlin Brandenburg präsentiert das „theater odos“ aus Münster, welches zum 72. Jahrestag des Attentats am Dienstag, dem 08. November 2011 um 19 Uhr, im Jugendclub „Schloss19 – comm‘une château“ ihr Theaterstück „Der unbekannte Held“ zeigt und den Einzelgänger Elser vorstellt.

Das Publikum wird Zeuge bei den Verhören durch die Polizei und lernt Elsers vertracktes Privatleben kennen. Aber auch die moralischen Zweifel, die Georg Elser gehabt hat, werden thematisiert.

Theaterstück „Der unbekannte Held“
Dienstag, 08.11.2011, 19 Uhr
Jugendclub „Schloss 19“ – Schlossstraße 19, 14059 Berlin-Charlottenburg – U-Sophie-Charlotte-Platz (U12)
– Der Eintritt ist frei! –

Weitere Informationen unter www.theater-odos.de