Archiv für Juni 2012

Active Progress Konferenz 5./6. Juli 2012

Seit Juli 2011 arbeitet die DGB Jugend Berlin Brandenburg im durch die Europäische Kommission geförderten Projekt „Active Progress“ mit. Gemeinsam mit unseren Partner_innen aus Frankreich, Italien und Spanien werden Projekte für Jugendliche evaluiert, die Schulmüdigkeit und einen verfrühten Schulabbruch entgegenwirken sollen. Die Frage ist: Wie können Ausbildungs- und Jobchancen von Jugendlichen verbessert werden, die keinen Schulabschluss haben. In unserem Projekt werden sowohl schulische Ansätze als auch Angebote der außerschulischen Bildung daraufhin untersucht, inwieweit sie die spezielle Zielgruppe „Schulverweigerer_innen“ im Blick haben, einer praktischen Berufsvorbereitung dienen bzw. Berufsorientierung bieten.
Im Rahmen der Konferenz in Berlin wird es eine öffentliche Veranstaltung geben, zu der wir Euch herzlich einladen möchten.
Alle Vorträge werden in englischer Sprache abgehalten. Übersetzer_innen sind vor Ort.

Donnerstag, 5. Juli 2012

14.30-15.30 Gute Beispiele in der Theorie- vielleicht auch bald in der Praxis? Vorträge der Partnerorganisationen mit anschließender Diskussion

15.30-17.00 „Ein Ziel, viele Wege- wie wirksam sind bestehende Programme gegen Schulmüdigkeit und die der außerschulischen Berufsorientierung?“ – Moderiertes Fachkräftegespräch mit anschließender Diskussion

Die Konferenz findet im Kinder- & Jugendzentrum Schloss19, Schlossstraße 19, 14059 Berlin, statt.

Sommerferienprogramm 2012

In den ersten drei Ferienwochen ist das Schloss19 Montags bis Freitags von 13.00 bis 20.00 Uhr offen. Jeweils von 13.00 bis 16.00 Uhr gibt es specials, von 16.00 bis 20.00 Uhr offenes Café und ab 18.00 Uhr Internetcafé. Samstag & Sonntag ist geschlossen. Das konkrete Programm sieht so aus:

1.Ferienwoche:
Montag, 25.Juni – 13-16 Uhr Gartenparty, danach offenes Café
Dienstag, 26.Juni – 13-16 Uhr Backen, danach offenes Café
Mittwoch, 27.Juni – Mr_s X – Stadtspiel, 16-20 Uhr Rap-AG, 17-18 Uhr Taekwondo und 18-19 Uhr Selbstverteidigung (ab 13 Jahren)
Donnerstag, 28.Juni – 16-20 Uhr Mädchentag
Freitag, 29.Juni – 13-16 Uhr Tischtennisturnier, danach offenes Café

2.Ferienwoche:
Montag, 02.Juli - 13-16 Uhr Seifenblasen, Slackline & Zirkus, danach offenes Café
Dienstag, 03.Juli – 13-16 Uhr Kochen, danach offenes Café
Mittwoch, 04.Juli – 13-16 Uhr Sport im Garten, 16-20 Uhr Rap-AG, 17-18 Uhr Taekwondo und 18-19 Uhr Selbstverteidigung (ab 13 Jahren)
Donnerstag, 05.Juli - 16-20 Uhr Mädchentag
Freitag, 06.Juli - 13-16 Uhr Minibiotope, danach offenes Café

3.Ferienwoche:
Montag, 09.Juli - 13-16 Uhr Gartenparty, danach offenes Café
Dienstag, 10.Juli – 13-16 Uhr Töpfern, danach offenes Café
Mittwoch, 11.Juli – 13-16 Uhr Pantomime, 16-20 Uhr Rap-AG, 17-18 Uhr Taekwondo und 18-19 Uhr Selbstverteidigung (ab 13 Jahren)
Donnerstag, 12.Juli – 16-20 Uhr Mädchentag
Freitag, 13.Juli – 13-20 Uhr Grillen

4. bis 6.Ferienwoche:
In den letzten 3 Ferienwochen, also von Samstag, 14.Juli bis Sonntag, 5.August bleibt das Schloss19 geschlossen, da wir alle beim großen Sommercamp der Berliner Falken in Schwangau (Bayern) sind. Für diese Fahrt können sich alle von 6-26 noch bis zum 30.Juni anmelden unter: www.falken-berlin.de

schloss19 falken berlin